Pressemeldungen

Pressemeldungen

Datum Ereignis
5. Dezember 2022 Pfizer und BioNTech reichen bei der FDA den Antrag auf Notfallzulassung für an Omikron BA.4/BA.5 angepassten bivalenten COVID-19-Impfstoff für Kinder unter 5 Jahren ein
30. November 2022 BioNTech und Ryvu Therapeutics schließen globale Kollaboration zur Entwicklung und Vermarktung von immunmodulierenden niedermolekularen Wirkstoffen
18. November 2022 Pfizer und BioNTech veröffentlichen neue Daten zu verbesserter Immunantwort gegenüber aufkommenden Omikron-Sublinien nach Auffrischungsimpfung mit dem an Omikron BA.4/BA.5 angepassten bivalenten COVID-19-Impfstoff
16. November 2022 Pfizer und BioNTech treiben Strategie für COVID-19-Impfstoffe der nächsten Generation weiter voran: Studienbeginn mit Impfstoffkandidaten für erweitere Bandbreite der T-Zell-Antworten und Schutzdauer
13. November 2022 BioNTech stärkt globale Präsenz durch Übernahme einer GMP-Produktionsanlage zur Errichtung der ersten mRNA-Produktionsstätte in Singapur
10. November 2022 Pfizer und BioNTech erhalten positive CHMP-Empfehlung für Auffrischungsimpfung mit an Omikron BA.4/BA.5 angepasstem bivalenten COVID-19-Impfstoff für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Europäischen Union
7. November 2022 BioNTech veröffentlicht Ergebnisse des dritten Quartals 2022 und Informationen zur Geschäftsentwicklung
4. November 2022 Pfizer und BioNTech veröffentlichen weitere klinische Daten zu an Omikron BA.4/BA.5 angepassten Auffrischungsimpfstoff mit deutlich stärkeren Immunantworten in Erwachsenen im Vergleich zum ursprünglichen COVID-19-Impfstoff
3. November 2022 Pfizer und BioNTech beginnen Phase-1-Studie mit Einzeldosis eines kombinierten mRNA-Impfstoffkandidaten gegen Influenza und COVID-19
24. Oktober 2022 BioNTech veröffentlicht am 7. November 2022 Ergebnisse des dritten Quartals sowie Informationen zum operativen Fortschritt

Die in diesem Bereich der Website enthaltenen Pressemitteilungen werden nur zu historischen Zwecken bereitgestellt. Die in den einzelnen Pressemitteilungen enthaltenen Informationen sind nur bis zu dem Zeitpunkt korrekt, an dem die jeweilige Pressemitteilung ursprünglich veröffentlicht wurde. BioNTech ist nicht verpflichtet, die in solchen Pressemitteilungen enthaltenen Informationen nach dem Datum ihrer Veröffentlichung zu aktualisieren.